Prana-Psychotherapie bei Ihrem Heilpraktiker Leo Pachole in Lindenberg im Allgäu

Unter Prana-Psychotherapie versteht man das angewandte Pranaheilen zur Verhütung, Linderung und Heilung psychischer Beschwerden. Denn ungeachtet der ungeheuren Fortschritte auf dem Gebiet der Wissenschaft und Medizin ist die Behandlung von Krankheiten wie Sucht, Depression und anderen psychischen Leiden nach wie vor kostspielig, schwierig und langwierig. Ziel der Prana-Psychotherapie ist es, die moderne Medizin durch die Anwendung jahrtausendealter esoterischer Prinzipien und Techniken zu ergänzen – und so zur Linderung des Leides zahlreicher psychisch kranker Menschen beizutragen.

Wie funktioniert die
Prana-Psychotherapie?

Viele Krankheiten haben ihren Ursprung in der Psyche. Die Prana-Psychotherapie setzt auf der emotionalen und mentalen Ebene an und arbeitet mit Gefühlen und Gedanken. Die Methoden der Prana-Psychotherapie ermöglichen eine Wahrnehmung von Krankheiten – noch bevor sie ausbrechen – als Prana-Mangel oder Prana-Stau im unsichtbaren Energiekörper. Auch negative Emotionen wie Zorn, Ärger oder Sorgen sind als Prana-Mangel zu fühlen, denn sie führen zu einer Verminderung der Lebensenergie. In solchen Fällen ist die Anwendung der Prana-Psychotherapie zur Wiederherstellung der Vitalität und Lebensfreude ebenfalls sehr erfolgversprechend.

Für Ihre Fragen sowie zur Terminvereinbarung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie mich!

Praxis Lindenberg

Telefon: +49 8381/ 88 98 981
Mobil +49/(0)174/313 87 93

Kreuzhofstr. 2

88161 Lindenberg

Deutschland

Praxis Waldshut-Tiengen

Tel: +49/ 174/ 313 87 93

Carl Zeiss Str. 11

79671 Waldshut-Tiengen

Deutschland

Praxis Zürich

+41/76/481 56 51

Ueberlandsstrasse 64

8051 Zürich

Schweiz

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.